Nachrichten

Auswahl
 

Niedersachsens Kommunen erhalten in diesem Jahr vom Land rd. 61,8 Millionen € im Rahmen des ÖPNV-Förderprogramms in der Fläche des Landes für den Ausbau ihrer Infrastruktur.

Die Zuschüsse des Landes an die Kommunen stammen aus Mitteln des Niedersächsischen Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz, dass rot-grün 2014 erstmals als Landesgesetz beschlossen hat. Sie bewirken Investitionen, die ohne Landesmittel in der Höhe nicht umgesetzt werden könnten. mehr...

 
 

13 Millionen Euro des Landes Niedersachsen werden bereitgestellt für das Sonderprogramm Radwege und mehr Verkehrssicherheit

Im Rahmen des Sonderprogramms für Radwege und mehr Verkehrssicherheit werden 2015 weitere 13 Millionen Euro bereitgestellt. Mit Hilfe des Sonderprogramms können in diesem Jahr 45 kommunale Einzelmaßnahmen durchgeführt werden. mehr...

 
 

CDU will dritte Kraft in Krippen des Landes verhindern

Politiker der CDU-Landtagsfraktion haben sowohl im Kultusausschuss als auch im Haushaltsausschuss am Mittwoch gegen die Einführung der sogenannten dritten Kraft in den niedersächsischen Krippen gestimmt: „Dieses Abstimmungsverhalten entlarvt die CDU-Opposition als inhaltsleere Lautsprecher und Wählertäuscher“, erklärt dazu der SPD-Landtagsabgeordnete Gerd Will. mehr...

 
 

Chancengleichheit und moderne Bildungslandschaft in der Grafschaft und im Emsland

Das neue Schulgesetz für Niedersachsen, das im Frühjahr 2015 beschlossen werden soll, eröffnet mehr Chancengleichheit für Schülerinnen und Schüler. In beiden Landkreisen schafft das Gesetz die Voraussetzungen, um die Schullandschaft für die Herausforderungen der modernen Bildung zukunftsfähig zu organisieren“, erklärt dazu der SPD-Landtagsabgeordnete Gerd Will aus Nordhorn. mehr...

 
 

Bund muss Bahnverkehr endlich ausreichend finanzieren

Die Regionalisierungsmittel zur Finanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs müssen dringend aufgestockt werden: „Wir müssen investieren und können uns keine weiteren Sparrunden des Bundesfinanzministers beim Schienenverkehr leisten“, erklärt dazu Gerd Will, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, nach der Sondertagung der Verkehrsexperten der SPD-Fraktionen in Berlin. mehr...

 
 

Keine Kohlendioxid-Speicherung (CCS-Technologie) in Niedersachsen

Die Niedersächsische Landesregierung hat inzwischen den Entwurf des Niedersächsischen Kohlendioxid-Speicherungsgesetzes (NKSpG) beschlossen und in das weitere Verfahren gegeben. Der Gesetzentwurf schließt die Erprobung und Demonstration der dauerhaften Speicherung von Kohlendioxid für den gesamten niedersächsischen Raum aus. mehr...

 
 

Nach den Ferien kostenlos Obst und Gemüse für 15 Grafschafter Schulen

Für die Schülerinnen und Schüler von 9 Grundschulen und 5 Förderschulen in zahlreichen Grafschafter Gemeinden beginnt der Unterricht nach den Sommerferien mit frischem Obst: „Eine ausgewogene und gesundheitsfördernde Ernährung ist für Schulkinder von hoher Bedeutung. Eine Extraportion Obst und Gemüse gehören unbedingt dazu“, erklärt dazu der hiesige SPD Landtagsabgeordnete Gerd Will. Deshalb hat das Land Niedersachsen das Schulobstprogramm eingeführt. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16